Aktuelles

Neuer Vorbereitungskurs

Zur Ausbildung für die ehrenamtliche Mitarbeit beim Hospizdienst Lebensbrücke bieten wir in regelmässigen Abständen einen Vorbereitungskurs an. Der nächste Kurs ist für Anfang 2016 geplant.

Um im Ambulanten Hospizdienst Lebensbrücke ehrenamtlich mitzuarbeiten, bedarf es keiner besonderen beruflichen Qualifizierung, wohl aber der Bereitschaft zu Mitgefühl und Zuwendung im Umgang mit Menschen. Teilnehmen können Menschen, die

  • bereit zur Selbstreflexion sind
  • offen sind für spirituelle Fragen
  • anderen, „fremden“ Lebensentwürfen offen und mit Respekt begegnen
  • die fähig sind, eigene Grenzen wahrzunehmen und zu respektieren
  • und die in einer Gruppe mitarbeiten können.

Falls Sie interessiert sind, rufen Sie uns bitte an. Wir werden sie dann informieren, sobald die genauen Termine feststehen.

 

Zurück